Skip to main content

Rode NT-1A Studiomikrofon

(4.5 / 5 bei 134 Stimmen)

212,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Juli 2024 13:43
Preisverlauf
Hersteller
Produktart
Übertragungsbereich [Hz]20Hz - 20kHz
Ausgangsimpedanz [Ohms]100Ω
Grenzschalldruckpegel [dB]137dB
Max Ausgangspegel [dBu]13.7dBu
Empfindlichkeit [dB]-31.9dB
Eigenrauschen [dB-A]5dB-A
Gewicht [kg]326 g

Rode NT-1A Studiomikrofon ist ein Kondensatormikrofon mit einer 1”-Großmembran und Nierencharakteristik.

Sein warmer Sound, sein Dynamikbereich und die hohe Schalldruckverträglichkeit findet man woanders nur bei den teuersten Mikrofonen. Mit einem Eigenrauschen von nur 5dBA gilt es als eines der “leisesten” Studiomikrofone überhaupt. Es eignet sich perfekt für Gesang, sowie auch für Gitarre und Percussion.

Lieferumfang Rode NT-1A  Studiomikrofon

Ein Poppfilter und eine Spinne in Studioqualität, ein hochwertiges 6m-Mikrofonkabel und eine DVD mit wertvollen Aufnahmetipps sind Bestandteil des Lieferumfanges

Damit empfiehlt es sich für jedes Studio.  ebenso zum Lieferumfang wie.

 

Technische Daten:

Akustisches Prinzip Pressure Gradient
Aktive Elektronik JFET impedance converter with bipolar output buffer
Kapsel 1.00″
Einsprechrichtung Side
Übertragungsbereich 20Hz – 20kHz
Ausgangsimpedanz 100Ω
Grenzschalldruckpegel 137dB (@1kHz, Klirrfaktor von 1% an 1kΩ)
Maximaler Ausgangspegel 13.7dBu (@1kHz, Klirrfaktor von 1% an 1kΩ)
Empfindlichkeit -31.9dB re 1 Volt/Pascal (25.00mV @ 94 dB SPL) +/- 2 dB @ 1kHz
Eigenrauschen (A-gewichtet)  5dB-A
Eigenrauschen (A-gewichtet)  326.00gm
Eigenrauschen (A-gewichtet)  190.00mmH x 50.00mmW x 50.00mmD

212,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Juli 2024 13:43